Sicherheit

Als Mitglied der Einsatzabteilung der Freiwilligen Feuerwehr und als Atemschutzgeräteträger weiß ich  - Feuerwehr ist mehr als nur ein Hobby.

Egal wann unser Melder geht - wenn es uns möglich ist, egal zu welcher Tages- oder Nachtzeit - eilen wir zum Feuerwehrgerätehaus. Ein Feuer ist für uns eine sportliche Herausforderung die wir gen annehmen um das Hab und Gut der Bürger unserer Stadt und ihrer Stadteile zu schützen.

Aber nicht immer sind Feuer zu löschen. Mal ist es ein Baum auf der Straße, der den Verkehr gefährdet, mal eine Ölspur. Oder wie gerade eben - ein Hochwasser breitet sich aus, 

Feuerwehrkräfte unterstützten Anwohner mit Sandsäcken, bauten Sandsackdämme und pumpen Keller mit Tauchpumpen leer.

Manchmal wird die Feuerwehr aber auch zu einem Verkehrsunfall dazugerufen, weil eine verletze Person eingeklemmt ist. Oder  zur „Tragehilfe“ alarmiert, weil der Rettungsdienst eine Person nicht durch das Treppenhaus aus dem Haus bekommt. 

Meisten sind wir erfolgreich. Manchmal aber auch nicht. Das zu akzeptieren, und beim nächsten Mal doch wieder motivieret anzutreten, ist keine leichte Lektion. 

 

Ich weiß sehr genau, was die Kammeradinnen und Kameraden der Freiwilligen Feuerwehren leisten.

Macht mich das zu einer guten Bürgermeisterin? 

Das alleine sicher nicht. Aber in der Feuerwehr habe ich ein paar Führungsgrundsätze kennen gelernt, die mir im Beruf oft geholfen haben. Zum Beispiel in einer Krisensituation zuerst das Problem zu bekämpfen und nicht den Schuldigen zu suchen. 

Ich weiß, daß gute Ausrüstung und moderne Fahrzeuge dazu beitragen die Motivation zu heben, nicht nur zu Einsätzen anzutreten, sondern auch die Übungsdienste zu absolvieren, die notwendig sind, damit man einsatzbereit bleibt.

Und ich verspreche, mich dafür einzusetzen die Maßnahmen des Bedarfs- und Entwicklungsplanes nicht weiter verschleppt, sondern konsequent umgesetzt werden.

© Urheberrecht. Alle Rechte vorbehalten.

Wir benötigen Ihre Zustimmung zum Laden der Übersetzungen

Wir nutzen einen Drittanbieter-Service, um den Inhalt der Website zu übersetzen, der möglicherweise Daten über Ihre Aktivitäten sammelt. Bitte prüfen Sie die Details und akzeptieren Sie den Dienst, um die Übersetzungen zu sehen.